13. September 2018


Ahern Deutschland ist erfreut, die Ernennung von Jürgen Müller zum Vertriebsrepräsentanten für Bayern und Österreich bekanntgeben zu können.

Jürgen Müllers beruflicher Weg in der Höhenzugangsbranche begann nach einer technischen Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung 2011 als Dispatcher beim Vermietunternehmen Arbeitsbühnen Stabel GmbH. Im Jahr 2014 stieg er als Niederlassungsleiter bei AVS Franken Lift GmbH in Nürnberg ein, bevor er Mitte 2015 bei Schmidbauer GmbH & Co. KG im Vertriebsaußen- und Kundendienst für Autokrane begann.

Vor seinem Wechsel zu Ahern Deutschland war Herr Müller als Vertriebsbeauftragter Süddeutschland für fahrzeugmontierte Arbeitsbühnen bei der Blumenbecker Technik GmbH zuständig. In dieser Funktion generierte er Geschäftschancen durch Produktdemonstrationen und die Teilnahme an Messen und Veranstaltungen. Jürgen Müller ist zudem zertifizierter Sicherheitstrainer für Arbeitsbühnen und führt seit 2014 Bedienerschulungen durch.

In seiner Freizeit widmet er sich sportlichen Aktivitäten wie Fitness und Krafttraining, er fährt gern Motorrad und entspannt bei der Gartenarbeit.

Über seine neue Aufgabe sagt er: „Ich freue mich sehr über diese Chance bei Ahern Deutschland. Wie Bernhard Kahn und das Team hier arbeiten, sagt mir außerordentlich zu. Wir haben die gleiche Philosophie: wir wollen uns um unsere Kunden kümmern und langfristige, harmonische Beziehungen zu allen unseren Geschäftspartnern aufbauen.”

„Ich bin überzeugt, dass Glück der Schlüssel zum Erfolg ist. Wenn Sie lieben, was Sie tun, werden Sie erfolgreich sein. Ich bin ich zuversichtlich, dass ich in meiner Rolle hier im Team sowohl glücklich als auch erfolgreich sein werde.”

Bernhard Kahn, Geschäftsführer von Ahern Deutschland: „Jürgen ist ein kompetenter Profi mit einem enormen Erfahrungsschatz im Bereich HAB-Vertrieb und -Vermietung. Wir sind außerordentlich froh, ihn in unserem Team begrüßen zu dürfen und freuen uns darauf, gemeinsam in Bayern und Österreich erfolgreich zu sein”.

Jürgen Müller hat seine Tätigkeit bei Ahern Deutschland am 1. September 2018 aufgenommen; er wird mit dem Team von Ahern Deutschland bei den Platformers’ Days am Stand #FG GF 18-2 vertreten sein.